Das Mentorensystem am THG

Das Mentorensystem schafft Raum, um dich als Mensch in den Mittelpunkt zu stellen. Ein Lehrer/Eine Lehrerin, der/die dich vielleicht auch nicht unterrichtet, wird dich als MentorIn begleiten und, wenn du es möchtest, bei all deinen Anliegen unterstützen. Es können gemeinsam persönliche und schulische Ziele vereinbart und verfolgt werden. Wichtig ist, dass du, als Mentee, die Themen vorgibst. Es liegt in deiner Hand wie du diese Gespräche nutzt.

 

 

Es handelt sich um DEIN HEFT! DU entscheidest wem du es zeigst! Es ist kein Pflichtheft, du nutzt „MEINS“ getreu dem Namen. Gestalte das Deckblatt, wenn du magst, nutze die Protokolle, wenn du magst und vor allem nutze die Gespräche mit deinem Mentor/ deiner Mentorin, so wie du möchtest.

527efb333