Portrait der Theater AG

In der Theater-AG treffen sich alle, die Spaß daran haben, auf der Bühne zu stehen, mal in eine andere Rolle zu schlüpfen und zu zeigen, was in ihnen steckt…

Wir  wählen gemeinsam ein Stück aus (Komödie, Tragödie, Krimi …), das wir gegebenenfalls noch verändern oder der Gruppe und den Möglichkeiten anpassen. Wenn die  Rollen verteilt sind, beginnen die eigentlichen Proben, die von Übungen zur Bühnenpräsenz, Körperwahrnehmung, Bewegung im Raum usw. ergänzt werden. Die Kostüme sowie das Bühnenbild (unter Anleitung von Frau Schnütgen-Pauels) gestalten wir selbst.

Nach ca. einem dreiviertel Jahr heißt es dann schließlich an zwei aufeinander folgenden Abenden im Forum des THG: Vorhang auf!

Impressionen aus der Theater AG

Zielgruppe

  Jahrgangsstufen 9-12

Treffen

Freitags in der 7. und 8. Stunde

Leitung

Fr. Schmidt-Heiming

527efb333