Ableistung eines universitären Praktikums am THG

UPDATE MAI 2017:

Für den Durchgang Herbst 2017 (September / Oktober) sind bereits alle Plätze vergeben!
Wir bitten um Verständnis und wünschen viel Erfolg an einer anderen Schule.

 

Sollten Sie als Studentin oder Student an einer Hochschule in NRW für ein Lehramtsstudium an Gymnasien und Gesamtschulen (früher: Sekundarstufe II) eingeschrieben sein, besteht generell die Möglichkeit, eines der vorgeschriebenen Praktika am THG zu absolvieren.


Vor der Zusage für ein Praktikum müssen allerdings folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Sie waren selbst kein Schüler / keine Schülerin am THG Dinslaken.
  • Beide (!) der von Ihnen studierten Unterrichtsfächer müssen am THG angeboten (unterrichtet)  werden. Dies gilt auch für Praktika, die unter keinem Fachbezug seitens der Universität stehen.
  • Es stehen für beide Fächer genügend Ausbildungskapazitäten (personell und unterrichtlich) zur Verfügung.
  • Es sind noch Praktikumsplätze für den von Ihnen gewünschten Zeitraum verfügbar und der von Ihnen gewünschte Zeitraum steht schulorganisatorischen Dingen nicht entgegen (z.B. Abiturphase).

Während Sie die beiden ersten Punkte selbst (z.B. durch Recherche auf der Homepage) klären können, fragen Sie zwecks verfügbarer Ressourcen, Praktikumsplätzen bzw. Terminen bitte beim jeweiligen Ansprechpartner nach.

Diese sind:

  • für das Eignungs- und Orientierungspraktikum (in der Regel 3. Fachsemester, nicht fachbezogen): Herr Tiszay (mail an tis(at)thg-dinslaken.de)
  • für das Berufsfeldpraktikum (in der Regel 5. Fachsemester, fachbezogen):
    Frau Dickmann
    (mail an di@thg-dinslaken.de)

 

Bitte nehmen Sie vor der Anfrage nach verfügbaren Plätzen auch das Merkblatt auf der rechten Seite (pdf-Dokument) mit weiteren Informationen zur Kenntnis!

 

 

Merkblatt für Studierende

527efb333