THG–Fußball-Mädchen weiter auf Erfolgskurs

Im Finale besiegten die Mädchen in der Wettkampfklasse IV mit einem klaren 6:3-Erfolg die Kreismeisterinnen aus Duisburg und gewannen damit die Vorrunde der Regierungsbezirkskreismeisterschaft. Die Kreismeisterinnen aus Oberhausen sagten leider ab, so dass es „nur“ ein Spiel gab. Im Endspiel beeindruckten die Mädchen vor allem durch ihre hervorragende Abwehrleistung und zeigten, dass sie ein Team sind. Alle Mädchen wuchsen über sich hinaus und behaupteten sich gegen die Gegnerinnen, die ihnen zum Teil körperlich überlegen waren. Aber die Mädchen kämpften auf allen Positionen und unterstützten sich, so dass sie durch ein frühes 1:0 in Führung gingen und diese auch das ganze Spiel über behaupteten. Sophia Menne traf fünfmal das Tor, Luzie Biedka einmal. Ein tolles Spiel machte auch Meret Bukowski im Tor. Das THG gratuliert der Mannschaft zum Einzug in die Endrunde zur Regierungsbezirksmeisterschaft und wünscht viel Erfolg am 11. Mai in Remscheid. Die Gewinnerinnen der Vorrunde der Regierungsbezirksmeisterschaft Wesel/Duisburg/Oberhausen sind: hintere Reihe von links nach rechts: Jette Kibben, Luzie Biedka, Betül Catmak vordere Reihe von links nach rechts: Lisa Ulrich, Nika Moelleken, Jana Galjuf, Sophia Menne, Annika Bernds, Meret Bukowski.

Ein Dank geht auch an die Eltern für die Unterstützung!!!! Die Fußballmannschaft wird von Herrn Broß und Frau Igel betreut.

527efb333