Teilnahme der Jungen-Mannschaft an den Kreismeisterschaften

Im Oktober nahm die Schulmannschaft des THG bei den Kreismeisterschaften WK III (Jahrgänge 2004 - 2006) im Fußball teil. Eigentlich hatten wir die Hoffnung, dieses Jahr den älteren Jahrgang zu schicken, doch der Plan ging nicht auf. Gespielt wurde wieder auf dem Gelände des SC Wacker Dinslaken und es kamen auch zahlreiche Zuschauer (ein Dank an die Eltern!). Unsere Gegner waren die Teams der Gesamtschule Hünxe, der Gesamtschule Schermbeck und der Gesamtschule Lauerhaas.
Das erste Spiel gegen die Gesamtschule Lauerhaas gewann unser Team souverän mit 4:0. Danach folgte das Topspiel gegen die Gesamtschule Hünxe. Hier verteidigte das Team sehr gut gegen die z.T. körperlich überlegene Mannschaft, konnte aber leider einige gute Chancen nicht verwerten. Dadurch ging das Spiel 0: 1 verloren und Hünxe hatte damit die Vorrunde der Kreismeisterschaften gewonnen. Im anschließenden Spiel gegen die Gesamtschule Schermbeck war dann die Luft raus, so dass dieses Spiel ebenfalls verloren ging.
Vielen Dank an die Jungs, die für unsere Schule gespielt haben. Dies waren Nick Pawlack, Gerrit Walter, Moritz Ließen, Tim Wollbrinck, Louis Schmidt, Sönke Bureick, Bjarne Schneider, Mirza Rojo, Noah Arslan, Till Wiegandt, Jan Lübeck, Kaan Tüyüz, Selim Oruc, Paul Grefen Betreut wird die Fußballmannschaft von Herrn Broß und Frau Igel.

527efb333