Schülerinnen und Schüler des THG verteidigen den 1. Platz bei den Stadtmeisterschaften Schwimmen

obere Reihe: Emma, Jan, Tom, Emanuel, Ricardo untere Reihe: Jette, Luzie, Moritz, Mathies, Vivien, Lana Es fehlt auf dem Bild Marc-Andre

 

Auch in diesem Jahr fand sich eine kleine, aber leistungsstarke Gruppe von Schülerinnen und Schülern zusammen, die ihre Schule bei den Stadtmeisterschaften „Schwimmen“  vertrat.

 

Am Samstag, den 16.03.2019 von 11-18 Uhr starteten die 11 Athleten bei insgesamt 48 Starts in verschiedensten Disziplinen und holten zahlreiche Stadtjahrgangsmeisterschaftstitel  und gute Platzierungen.

 

Stellvertretend für die guten Ergebnisse  sind dabei folgende Schülerinnen und Schüler zu erwähnen, die in der offenen Wertung Stadtmeister 2019 wurden:

 

Lana Dedek (2009) mehrfache Stadtjahrgangsmeisterin

 

Luzie Biedka (2006)  1. Platz über 50 m Rücken,  2. Platz 200m Lagen

 

Ricardo Dedek (2005) 1. Platz über 50 m Rücken,  3. Platz 50 m Freistil, 2. Platz 100m Schmetterling, 2. Platz über 100m Freistil 1. Platz über 100m Rücken

 

Emanuel Rüschhoff-Nadermann (2005) 1. Platz über 200m Lagen, 2. Platz über 50m Brust

 

Die Gemeinschaft des Theodor-Heuss-Gymnasiums  gratuliert allen gestarteten Schülerinnen und Schülern zu ihren tollen Ergebnissen.

 

Vielleicht beteiligen sich im nächsten Jahr noch mehr Schülerinnen und Schüler, die die Chance nutzen wollen, um ein bisschen Wettkampfluft zu schnuppern.

 

Für das Theodor-Heuss-Gymnasium schwammen:

 

Ricardo Dedek, Lana Dedek, Jan Overlöper, Emanuel Rüschhoff-Nadermann, Moritz Biedka, Luzie Biedka, Jette Kibben, Marc-Andre Musiol, Emma Laubert, Vivien Mitzschke, Mathies Dalkowski, Tom Adam

 

 

 

Die Ergebnisse der Stadtmeisterschaften finden sie auf den Seiten des SC Dinslaken.

527efb333