58 Schülerinnen und Schüler liefen beim diesjährigen Citylauf mit

Am Sonntag, den 15. April 2018 war es soweit. Zum 13. Mal fand der Dinslakener Citylauf statt, der nun unter dem neuen Sponsor den Namen „Energy Run“ trägt. Insgesamt gingen 2454 Läufer an den Start, davon 58 Schülerinnen und Schüler des Theodor-Heuss Gymnasiums. Rund um das THG war einiges los, unsere Schule bot eine tolle Kulisse für alle Läuferinnen und Läufer und Zuschauer.

Unsere Schüler bewältigten nicht nur die 2,5 km, sondern auch die 5 km Strecke und waren auf allen Strecken flott unterwegs, so dass viele Plätze auf den Treppchen erreicht wurden. Die THG-Gemeinde gratuliert allen Gewinnern, aber auch allen teilnehmenden Kindern, für eure hervorragenden Ergebnisse. Toll, dass ihr für eure Schule gelaufen seid. Ein Dank geht auch an alle unterstützenden Eltern!

Hier nun eine Auswahl der Ergebnisse, weitere Details gibt es unter www.marathon-dinslaken.de

Ergebnisse 2,5 km-Lauf der Schülerinnen und Schüler:
In der Altersklasse U12 erlief sich Lotte Liwowski (Jahrgang 2007) mit 11:24 Min einen tollen 2. Platz. Den 5. Platz in dieser Konkurrenz sicherte sich Feline van Empel (Jg. 2007).
Mia Jansen (Jg. 2006) sicherte sich ebenfalls den 2. Platz in der Altersklasse U14 mit einer Zeit von 11:14 Min. In diesem Lauf erreichte Jette Kibben (Jg. 2006) den 7. Platz und Julia Kretzschmar (Jg. 2006) den 9. Platz.
In der Altersklasse U16 erlief sich Anna Poppe (Jg. 2004) einen hervorragenden dritten Platz.
In der Altersklasse U12 lief Luis Lüpges (Jg. 2007) auf den zweiten Platz mit einer guten Zeit von 10:00 Min. Auf den vierten Platz lief Moritz Liesen (Jg. 2007) mit einer Zeit von 10:11 Min (zeitgleich mit dem dritten Platz). Auf Platz sieben lief Ben Symann (Jg.2007) mit einer Zeit von 10:31 Min. Damit liefen drei Schüler der Klasse 5c unter Platz 10.
In der Altersklasse U 14 lief Till Wiegandt auf den 11. Platz.
Kilian Boland gewann in der Altersklasse U 16 den 2,5 km-Lauf seiner Altersklasse in einer Zeit von 10:34 Min. Auf Platz sieben lief Abdullah Alrmila aus der IFK.
Ergebnisse des 5 km-Laufs: Im 5-km Lauf der weiblichen Jugend U 18 liefen Frieda Kampen (Platz 14/ Jg. 2003/ 28:26 Min.) und Liane Jürgens (Platz 19/ Jg. 2005/ 29:19 Min) unter die ersten 20. Bei der männlichen Jugend U18 lief Simon Magiera (Jg. 2002) mit beachtlichen 21:27 Min auf Platz 3. Ebenfalls unter die besten 20 lief Oliver Jürgens mit 22:33 Min auf einen tollen 7. Platz. Noah Janssen und Tim Wollbrinck blieben unter der 30 Min.-Marke.

Wir hoffen, dass sich im nächsten Jahr wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler zum Stadtlauf rund um das THG melden werden, um ihre Schule zu vertreten.

527efb333