Verkehrssicherheitsprüfung erfolgreich durchgeführt

Am 10. November wurden wieder Fahrräder von Schülerinnen und Schülern auf Verkehrssicherheit geprüft. Dabei wurden die Beleuchtung, die Bremsen und weitere sicherheitsrelevante Aspekte (besonders für die kommende dunkle Jahreszeit) auf den Prüfstand gestellt. Kleinere Reparaturen wurden dabei sofort ausgeführt und die entsprechenden Mängel behoben. Alle Teilnehmer(innen) erhielten zum Schluss ein Prüfzertifikat, auf dem die Mängel(freiheit) festgehalten wurde(n); eine Prüfplakette wurde am Fahrrad angebracht.

Durchgeführt wurde die Prüfung von zwei Mitarbeitern von Fahrrad Vogel aus Dinslaken, darunter Lukas, einem ehemaliger THGler. Bei der Organisation maßgeblich beteiligt waren Herr Klimek und die Schülerhelfer. Weit über 200 Fahrräder konnten so an nur einem Vormittag der Prüfung unterzogen werden.

Allen Mitwirkenden und vor allem auch Familie Vogel und ihrem Unternehmen sagen wir herzlichen Dank!

 

 

527efb333