Elternsprechtag

Am Theodor-Heuss-Gymnasium benutzen wir ein Online-Verfahren, mit dem Termine am Elternsprechtag direkt vom heimischen Rechner aus gebucht und vergeben werden können.

Da die Mehrzahl der Eltern am THG dieses Verfahren bereits nutzt, werden mittlerweile 90% aller zur Verfügung stehenden Termine bei einer Lehrkraft bereits ausschließlich online vergeben. Der Rest wird als „offline”-Termin freigehalten - diese sowie die im Vorfeld nicht online vergebenen Termine können dann ab 14:30 Uhr am Elternsprechtag selbst durch Eintrag in die Liste an der Tür des Kollegen reserviert werden.

Zur Nutzung des Online-Buchungsverfahrens ist es zwingend erforderlich, dass Sie sich vorher mit einer gültigen E-Mail-Adresse registriert und ein Passwort zugesandt bekommen haben. Mit dieser Kennung können Sie sich über unser EST-Programm (s.u.) einloggen und Termine buchen.

Bitte beachten Sie, dass die Vergabe eines Passwortes (auch eines neuen Passwortes im Falle einer Neuregistrierung oder bei einem vergessenen Passwort) bis zu zwei Arbeitstage Bearbeitungszeit benötigt, da dies nicht automatisch geschieht, sondern von unserer Schulverwaltungsassistentin manuell vergeben werden muss.

Zu unserem EST-Programm gelangen sie hier: Elternsprechtag-Online

Übrigens: Durch die Registrierung Ihrer Mailadresse im EST-Programm werden Sie automatisch in unseren schulischen E-Mail-Verteiler aufgenommen und erhalten so wichtige Neuigkeiten (u.a. unseren regelmäßigen Newsletter) bequem nach Hause gesandt - so verpassen Sie keine Neuigkeit mehr!

Bitte achten Sie darauf, dass die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse stets aktuell (also gültig) ist und informieren Sie uns umgehend, wenn sich die bei uns hinterlegte Adresse geändert hat - sie erhalten dann ein neues Passwort für das EST-Programm zugeschickt und stellen zudem sicher, auch zukünftig aktuelle Nachrichten zu erhalten.

527efb333